Auktionsstatus und Bieterverfahren

Der Verkaufsstatus gibt die Art der Auktion für ein bestimmtes Los an und befindet sich im Abschnitt „Gebotsinformationen“ auf der Losseite.

Pure Sale: Der Verkäufer hat keinen Mindestgebotspreis festgelegt und das Los wird am Ende der Live-Auktion an den Höchstbietenden vergeben.

Bei Genehmigung: Der Verkäufer hat das Recht, das endgültige „Höchstgebot“ der Live-Auktion zu genehmigen. Der Verkäufer hat bis 18.00 Uhr PST am folgenden Werktag nach dem Auktionsverkaufsdatum Zeit, die Auktion über das genehmigte „Höchstgebot“ zu informieren oder den Verkauf abzulehnen.
Das Höchstgebot.


Zum Mindestgebot: Der Verkäufer hat ein Mindestgebot für die Auktion festgelegt. Wenn das Mindestgebot während der Live-Auktion nicht erreicht wird, hat der Verkäufer bis 18 Uhr PST am folgenden Geschäftstag nach dem Auktionstermin Zeit, um das „Höchstgebot“ zu genehmigen oder den Verkauf abzulehnen.

  • Der Mindestgebotspreis des Verkäufers wird während der Auktion nicht bekannt gegeben. Wenn Sie jedoch der Höchstbietende sind, wenn die Auktion endet, wird Ihnen das Mindestgebot des Verkäufers mitgeteilt.


Wenn Sie der Höchstbieter einer Auktion mit einem Verkaufsstatus sind, der entweder auf „Mindestgebot“ oder „Bei Genehmigung“ steht, müssen Sie abwarten, bis der Verkäufer Ihr Höchstgebot annimmt, ein Gegengebot macht oder ablehnt.

Wenn der Verkäufer Ihr Höchstgebot innerhalb des Genehmigungszeitraums annimmt, sind Sie zum Einkauf des Fahrzeugs verpflichtet.


VIX-Gebot: Wenn ein Bieter ein VIX-Gebot abgibt, bietet er auf ein Fahrzeug, das sich zum Zeitpunkt der Gebotsabgabe noch im Besitz des Verkäufers befindet und noch dabei ist, die Unterlagen für das Fahrzeug zu beschaffen. Das VIX-Gebot wird in einer versiegelten Auktion eingereicht und der Höchstbietende wird innerhalb von 3 Werktagen nach Auktionsende per E-Mail benachrichtigt.

Sobald der Höchstbietende benachrichtigt wurde, wird die Zahlung an AutoBidMaster gesendet, die am nächsten Werktag um 18 Uhr fällig wird. Nach Zahlungseingang hat der Verkäufer bis zu 45 Tage Zeit, um die Unterlagen zu erhalten und das Fahrzeug zu verkaufen. Wenn sie die Unterlagen erhalten und mit dem Verkauf fortfahren, werden wir den Höchstbietenden per E-Mail benachrichtigen. Wenn sie die Unterlagen nicht innerhalb der 45-Tage-Frist erhalten, werden wir den Höchstbietenden benachrichtigen und ihr Geld zurückerstatten.

Night Cap Sale: tritt auf, wenn ein Fahrzeug während der Live-Auktion nicht verkauft wird, weil es den Mindestgebotsbetrag nicht erreicht hat.
Es gibt 4 Night-Cap-Verkäufe, die gleichzeitig stattfinden, und jeder Verkauf umfasst Fahrzeuge nach Region: Pazifik (einschließlich HI und AK), Mountain, Central und Eastern.
Night Cap Sales sind geplant: Montag bis Donnerstag: 18.00 Uhr PST.

War dieser Beitrag hilfreich?
28 von 32 fanden dies hilfreich
Previous
Next

Didn't find what you were looking for?

Virtual Assistant Submit request